Freie Trauung

Jede freie Trauung ist zwanglos, persönlich und einzigartig.

Die freie Trauung ist eine Hochzeitsfeier außerhalb einer Kirche und dem Standesamt. Ganz zwanglos, persönlich und einzigartig.

Ihr entscheidet selbst, welche Rituale, Geschichten und Zitate eingebunden werden und welche Musik gespielt werden soll.

Freie Trauungen sind nicht an einem bestimmten Ort gebunden. Sie können im Freien, wie zum Beispiel am Strand, in einem süßen Gewächshaus, in einer romantischen Waldlichtung oder auf einer großen Wiese stattfinden. Dabei ist es ganz gleich, ob ihr viele Gäste einladen möchtet oder nur eure Familie und die engsten Freunde. Vielleicht möchtet ihr ja sogar nur unter euch sein, auch das ist kein Problem.

Als freie Traurednerin halte ich nicht nur an eurem Hochzeitstag die Zeremonie ab, sondern stehe euch auch vor eurer Hochzeit zur Seite, was die Planung und die Gestaltung der Zeremonie betrifft.

Dabei gebe ich euch gerne Vorschläge und Anregungen von der Sitzordnung bis hin zu den verschiedenen Ritualen.

Wenn ihr euch für ein persönliches Eheversprechen entscheidet, bin ich auch gerne euer „Sprachrohr“, denn es ist nicht jedermanns Sache vor vielen Leuten zu reden. Gerne nehme ich auch Kontakt zu euren Trauzeugen oder Eltern auf – die mir noch ein paar Geschichten über euch und eure Liebe verraten.

Gemeinsam gestalten wir eure freie Trauung und machen sie zu etwas ganz Besonderem und Unvergesslichem, denn schließlich ist es der wichtigste Moment eurer Hochzeit.




  • dianima-art-28
  • L&M_dianima.art-509
  • L&M_dianima.art-597
 
 
 
 
E-Mail
Anruf